Naturerlebniszentrum Elbepark Hebelei
Naturerlebniszentrum Elbepark Hebelei













"BAUMPATENSCHAFT"

Die "BAUMPATENSCHAFT" dient dem Erhalt der Parkbepflanzung, der Baumtafeln und der Neuanschaffung von Baumtafeln und Neupflanzungen.

Im Elbe-Tier-Park Hebelei wurden 1994 alle in Sachsen heimischen Laubbäume angepflanzt und die Pflanzung fast aller in Sachsen vorkommenden Straucharten konnte realisiert werden. Außerdem gibt es weitere verschiedene Bäume und Sträucher aus anderen Regionen der Erde.

Die Baumpatenschaft Ihrer Wahl gilt ein Jahr und kann natürlich auch verlängert werden.

Wenn Sie ein Schild am Patenbaum möchten kostet dies 25,00 Euro extra, was wir sehr begrüßen, da es andere Gäste anstiftet auch Gutes zu tun. Es ist aber keine Bedingung. Sie legen dies im Patenschaftsantrag selbst fest.

Beginn der Patenschaft ist der Tag der Einzahlung des Patenschaftsbetrages. Sie bekommen eine Patenschaftsurkunde und sie können ein mal im Jahr telefonisch einen Termin für einen Besuch des Patenbaums vereinbaren.
Sie können Ihren Patenbaum danach natürlich auch weiter besuchen, der Eintritt weiterer Besuche ist aber nicht enthalten.
Ansonsten gehen Sie keine weiteren Verpflichtungen ein.

Unterstützerbaumpatenschaft - 125,00 Euro / Jahr für die Gestaltung einer neuen Baumtafel für einen vorhandenen Baum im Park.

Baumpatenschaft PLUS - 125,00 Euro / Jahr für die Gestaltung einer neuen Baumtafel für einen noch nicht vorhandenen Baum Ihrer Wahl im Park zzgl. Baumanschaffungskosten

Selbstverständlich können Sie die Patenschaft nach einem Jahr fortsetzen und so den Park unterstützen!

Baumtafel


Hier können Sie den Aktuellen Patenschaftsantrag als PDF Downloaden


Copyright © 2017 Mirko Bürkner. Alle Rechte vorbehalten.